Panorama Landesgartenschau

Panoramen Landesgartenschau Rosenheim

Entdecken Sie auf diesem virtuellen Rundgang die Landesgartenschau Rosenheim 2010. Erleben Sie die Innspiration dieses großen Gartenfestivals mit blühenden Feldern, fantasievollen Gärten, weitläufigen Flusslandschaften und wechselnden Blumenschauen. Lassen Sie sich von der Natur faszinieren und genießen Sie den einmaligen Rundgang.

Landesgartenschau Rosenheim 2010

Landesgartenschau Rosenheim 2010
Landesgartenschau Rosenheim 2010

Bleibende Werte

Mit der Landesgartenschau 2010 nutzt die Stadt Rosenheim eine historische Chance: Nur wenige hundert Meter von der Altstadt entfernt, mündet die Mangfall in den Inn. Da sich Rosenheim aufgrund der Hochwassergefahr in der Vergangenheit immer weiter von den Flüssen wegentwickelt hat, wurde das Potenzial dieser Flusslandschaft bisher kaum genutzt. Das wird sich nun ändern.

Auf Brücken und Stegen zu blühenden Feldern, fantasievollen Gärten und weitläufigen Flusslandschaften. Drei Jahreszeiten und fünf Monate im Zeichen von Wasser, Holz, Feuer, Erde und Metall. Faszination der Natur, Spiel und Spaß, Entspannung und Unterhaltung – das und noch viel mehr ist Innspiration, die Landesgartenschau Rosenheim 2010!

Rosenheim hat sich viel einfallen lassen für das große Gartenfest an Mangfall und Inn. Natürlich spielt bei so viel Wasser in der Stadt das nasse Element eine große Rolle. Und dass in der Holzstadt der Werkstoff aus der Natur in besonderem Maß zu Ehren kommt, versteht sich ebenfalls von selbst. Überwältigend ist mit welchem Ideenreichtum daraus ein überaus spannendes Angebot für alle Altersgruppen entstand.

Dauerkarte der Landesgartenschau Rosenheim 2010

Die Landesgartenschau ist nicht nur ein großartiges Ereignis für die Stadt Rosenheim, sondern auch ein Gewinn für die ganze Region. 164 Tage lang können Sie in Rosenheim ein großes Gartenfestival feiern, in dem Sie die Landesgartenschau Rosenheim 2010 besuchen.

Gelände der Landesgartenschau Rosenheim 2010

Fantasievoll wie die Natur. Lebendig wie der Inn. Bunt wie das Leben. Eine Gartenschau, auf die sich einfach jeder freuen kann. Das Ausstellungsgelände lädt alle Besucher zum Schauen, Staunen, Genießen: Alles ist möglich im Rosenheimer Sommer 2010.

Konzept der Landesgartenschau Rosenheim 2010

Hauptelemente und Rückgrat des neuen Parks bilden neue Brücken und Stege über die Mangfall und den Hammerbach. Sie sind Rampe, Treppe, Brücke oder Sitzgelegenheit zugleich. Die Rosenheimer erobern so die Flussufer zurück.

 

Einige Highlights kristallisieren sich schon heraus. Sportwettbewerbe und Modeschauen, Kunstausstellungen und Lesungen, Konzerte und Ballettaufführungen, Tradition und Moderne – für jeden Geschmack wird etwas dabei sein.

Zeitreise der Landesgartenschau Rosenheim 2010

Die chronologische Zeitreise der Landesgartenschau Rosenheim 2010 auf einen Blick. Von der Bewerbung bis zur Eröffnung.

Teilen: